Skisprung

26.10.2019

Möbel Löffler Minitournee Isny

Vier Siege und neun weitere Podestplätze an den Hasenbergschanzen in Isny

Am vergangenen Wochenende stand der letzte Sommerbewerb der 34. Möbel Löffler Minitournee in Isny auf dem Programm. Mit am Start auch 13 SCP Nachwuchsspringer und Kombinierer.

In der Schülerklasse S7 sprang Sky van Schijndel auf den zweiten Platz, ebenso wie Daniel Dillemuth in der S8. Bei den Schülern S9 gelang es sowohl Benni Weigelt (2. Platz), als auch Luis Ostler (3. Platz) aufs Stockerl zu springen. Pia Schneider (S10) belegte ebenfalls einen guten dritten Platz. Auf der K30 gewann Brett van Schijndel in der Schülerklasse S11 souverän mit über 26 Punkten Vorsprung und auch Kilian Riedl kommt zum Ende der Mattensaison immer besser in Schwung und wurde in der S12, zweiter.

Im anschließenden Kombinationslauf ging es ähnlich spannend und erfolgreich weiter wie an der Schanze. In der Schülerklasse S8 gewann Daniel mit knapp 30 Sekunden Vorsprung auf Platz 2. Benni (S9) belegte einen guten dritten Rang. Erfreulich auch das Ergebnis in der Schülerklasse 10. Pia konnte sich von Platz 3 im Sprung auf einen zweiten Platz im Lauf verbessern und Jannik Grundmann konnte mit Laufbestzeit von Platz 5 auf 3 vorlaufen. Brett konnte seinen ersten Platz im Springen verteidigen und siegte somit auch in der Kombinationswertung, wie Kilian der von Platz 2 auf 1 und Laufbestzeit, ganz oben auf dem Podest stehen durfte.

Die Sommersaison ist für unsere Nachwuchsadler somit beendet und wir warten alle sehnsüchtig auf die ersten Schneesprünge.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier.  

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner