Skisprung

07.07.2018

Möbel Löffler Minitournee Füssen

Erfolgreicher Auftakt in die Saison 2018/19!

Am vergangenen Wochenende fand der erste Bewerb der 33. Möbel Löffler Minitournee in Füssen statt. Mit am Start waren auch diesmal wieder, die Nachwuchsspringer des Skiclub Partenkirchens.

In der Schülerklasse S8 sprang Benni Weigelt auf den dritten Platz. Auch Brett van Schijndel erreichte in der S10 auf einen guten dritten Platz. Amelie Grüner konnte in der gemischten Schülerklasse S11, das Springen mit zwei schönen und weiten Sprüngen für sich entscheiden. In der Schülerklasse 12 standen gleich zwei Springer des SCP's auf dem Podest. So wurde Simon Willibald zweiter, gefolgt von Jacob Frid. Bei den Mädchen konnte Leni Ostler mit einem dritten Platz auf sich aufmerksam machen. In der Newcomerklasse, mit den jüngsten Teilnehmern am Start, gewann Daniel Dillemuth vor Toprak Cabir und Hannes Frid & Luis Ostler.

Im anschließenden Crosslauf konnte Benni sich auf den zweiten Platz vorlaufen. Amelie konnte ihre Platzierung halten und feierte einen Start-Ziel-Sieg.

Mit insgesamt 12 Stockerplätzen kann somit von einem erfolgreichen Auftakt in die Saison 2018/19 gesprochen werden.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Zum Vergrößern des Presseartikels im Garmisch-Partenkirchner Tagblatt klicken Sie auf den Artikel.

 

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner