Skisprung

10.10.2020

Möbel Löffler Minitournee Buchenberg

5 Siege und 7 weitere Podestplätze!

Am vergangenen Wochenende fand der zweite Bewerb der 35. Möbel Löffler Minitournee in Buchenberg statt. 

Trotz des kalten und nassen Wetters, waren unsere 13 Nachwuchsathleten, voll motiviert und zeigten super Leistungen sowohl im Spezialsprung, als auch der Nordischen Kombination (Crosslauf).

In der Schülerklasse S7 gewann Peter Frid souverän. Auch Sky van Schijndel (S8) konnte auf dem Podest ganz oben stehen. In der S9 zeigte Daniel Dillemuth zwei gute Sprünge und wird zweiter, gefolgt vom Teamkollegen Benedict Heufelder auf Platz 3. Hannes Frid wird vierter. In der S10 wurde Benjamin Weigelt zweiter, gefolgt von Grüner Silvan (3.), Ostler Luis (4.), Willibald Pia (5.) Suwelack Ansgar (6.) und Schneider Antonia (7.). Pia Schneider (S11) wird auf der K35 vierte, Paulinus Wanisch gewinnt in der Newcomer Klasse.

Der anschließende Crosslauf war für alle Kinder eine große Herausforderung. Die Strecke war matschig und rutschig und somit für die jüngeren sehr anspruchsvoll. Trotzdem zeigten auch hier unsere Kids super Leistungen. Paulinus (NC), Peter (S7) und Silvan (S10) können in ihren Altersklassen gewinnen. Sky (S8), Daniel (S9) und Luis (S10) werden jeweils zweiter.

Somit waren die hälfte unserer Athleten am Samstag auf dem Podest. Ein gelungener Wettkampftag.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner