Club

01.08.2021

Neuwahlen 2021

Nachdem die Neuwahlen im letzten Jahr Corona-bedingt nicht stattfinden konnten, wurden diese am 01. Juli 2021 im Olympia Eisstadion nachträglich durchgeführt. Das Eisstadion als Location eignete sich gut, da der Mindestabstand ausreichend eingehalten werden konnte und genügend Platz für alle Mitglieder war.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Präsidenten des Skiclub Partenkirchen sowie einem kurzen Bericht über das vergangene Jahr, in dem nicht alle Veranstaltungen tatsächlich durchgeführt werden konnten, folgten die weiteren Tagesordnungspunkte.

Daraufhin konnten die Neuwahlen vollzogen werden. Durch ein Missverständnis bei den Eintragungen in die Wählerlisten musste die Anwesenheit zunächst durch die Bürgermeisterin Elisabeth Koch nochmals überprüft werden. Dieser kleine faux pas wurde glücklicherweise mit Humor genommen.

Der amtierende Präsident, Michael Maurer, wurde in seinem Amt bestätigt und für weitere 3 Jahre wiedergewählt. Da sich einige amtierende Personen nicht mehr zur Wahl zur Verfügung gestellt haben, wurden folgende Posten neu besetzt:

  • 2. Vizepräsident: Josef Wackerle (bisher: Florian Sponsel)
  • Schriftführerin: Lisa Fenzl (bisher: Angelika Hornsteiner)
  • Sportwart Alpin: Anton Gehringer (bisher: Hannes Ziembinski)
  • Jugendsportwart Alpin: Anton Voith (bisher: Sebastian Wäger)
  • Ältestenrat (1 Posten): Angelika Hornsteiner (bisher: Ludwig Reiser)
  • Kassenprüfer: Stefan Kebinger und Anton Konstanzer (bisher: Wolfgang Sedlmeier und Hans Pfeuffer)

 

In allen übrigen Posten wurden die bestehenden Kandidaten wiedergewählt.

Die Wahl konnte relativ zügig durchgeführt werden und war gegen 22 Uhr beendet.

 

Wir danken den ausgeschiedenen Amtsinhabern für ihr Engagement!

 

Das neue Präsidium:

Wir hoffen, die anstehenden Ehrungen für 2021 in naher Zukunft gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre in einer Gaststätte feiern zu können.

Weitere Nachrichten

Premium Partner

Premium Partner