Club

Faschingstreiben der Ortsvereine Partenkirchen

Unter dem Motto "Spiel ohne Grenzen" hat auch der SCP als Team Slowenien mit der Gruppe " Slavo Avsenik" am bunten Faschingstreiben in Partenkirchen teilgenommen.

Es wurden 4 Spiel-Stationen mit viel Können und Geschick von den einzelnen Paarungen bewältigt.

Team 1: Franz Grabo und Lisa Fenzl
Tunneldurchwuerung und Sackhüpfen

Team 2: Helga und Martin Glas
Auf zwei Brettern einen Parcours bewältigen - ohne davon herunter zu fallen!

Team 3: Konny Winkler und Stephan Kebiinger
Wasser in einen Behälter füllen - und dies laufender Weise auf einem Biertragl und mit einem Kaffeefilter!

Team 4: Michi Maurer und Leo Dorfleitner
Mit dem Zipfelbob über eine Ritsche die Kirchentreppe runter rutschen, ein Tragl mit Puzzelbild nach oben bringen und dort das Politikerpuzzel zusammenfügen.

Und hier gibt es einen kleinen Einblick in das Faschingstreiben in der BR Madieathek.

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner