Club

04.05.2017

Sechs Talente im Neureuther-Camp

Ein ganzes Wochenende mit Ski-Idol Felix Neureuther trainieren – diese Chance haben nicht viele.

Sechs Nachwuchs-Rennfahrer der Skiclubs Garmisch und Partenkirchen aber haben es geschafft. Sie zählen wegen ihrer starken Leistungen der vergangenen Saison zu den besten jungen Alpin-Fahrern Deutschlands. Gemeinsam ging es für (v.l.) Victor von Soden (SCP), David Auer (SCG), Felix Norys (SCG ), Luis Otto (SCG), Lucas Falke (SCP) und Katharina Hund (SCP/nicht auf dem Bild) ins Felix-Neureuther-Camp nach Sölden. Hannes Ziembinski – Vizepräsident des SCP – cheauffierte die Gruppe nach Österreich. Die Freude über diese Auszeichnung und das Treffen mit dem Garmisch-Partenkirchner Ski-Star war selbstverständlich riesengroß. Auch Neureuther hatte seinen Spaß und veröffentlichte gleich ein Video auf Instagram vom Training mit den Talenten.

Quelle: Garmisch-Partenkirchner Tagblatt sh/Foto: Thomas Sehr 

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner