Langlauf

KSK-Altenau

KSK Cup Altenau am 14.01.2017

 

Der Wintereinbruch zu Beginn des Jahres ließ keine Zweifel aufkommen, dass diesmal der KSK Cup des TSV Altenau auch dort vor Ort ausgerichtet werden kann. Ein Regentag vergangene Woche machte dann jedoch alles zunichte.

 

Also hieß es für uns SCP`ler und alle anderen Athleten (mal wieder): Auf ins kalte Ettal! Doch nach dem Kälterennen am Dreikönigstag in der Jachenau, konnte dichtes Schneetreiben und ein paar Minusgrade niemanden mehr schocken.

Der SCP stellte das stärkste Teilnehmerfeld. In so mancher Altersklasse schien es schon eine „kleine“ Clubmeisterschaft zu sein.

 

Wie immer beim KSK Cup durften schon die Kleinsten in der Alterklasse U6 (Jahrgang 2011) starten, die ebenso wie die U7 m/w 1 Runde mit 1km zu laufen hatten. Alle teilnehmenden SCP Kids konnten sich hier einen Stockerlplatz erkämpfen und einen der immer sehr begehrten (und auch wirklich hübschen) Glaspokale ergattern.

U8/U9 m/w liefen 1,8km und die U10 bis U18 Klasse hatten die 2,5km Runde 1,2 oder 3mal, alle im klassischen Stil, zu bewältigen.

Phasenweise starker Schneefall machte die Loipe teilweise fast nicht sichtbar. Dennoch und wegen der wieder einmal sensationellen Wachsleistung des Trainers und mithelfenden elterlichen Wachsteams konnten sich die Ergebnisse der Teilnehmer sehen lassen:

37 Podestplätze und 16 Klassensiege – Gratulation!

 

Weiter geht`s nun erstmal (mit Schneefall) und dem 1. Madshus Cup am Freitag, 20.01. für die Jahrgänge 2012-2007

Hier geht's zu den Ergebnislisten

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner