Langlauf

11.03.2016

Finale Madshus Cup in Kaltenbrunn

Zum zweiten mal wurde in der Saison 2015/16 der Madshus Cup in der Skitty World durchgeführt. Ausrichter waren die Vereine TSV Oberammgergau und der SCP.

Geplant waren wie im vergangenen Jahr 3 Wettkämpfe in Ettal, Krün und Kaltenbrunn. Der Cup in Krün musste wegen des Schneemangels ausfallen und konnte leider auch nicht nachgeholt werden, so dass es diesmal kein Streichergebnis gab und nur die Kinder in die Wertung kamen, die beide Wettkämpfe mitgemacht hatten. Teilnahmeberechtigt waren bei dieser Rennserie die Klassen U5m/w bis U10 m/w. Im Vordergrund standen dabei wieder Technikvielseitigkeit, Koordination und vor allem der Spaß. Auch Anfängern soll damit die Möglichkeit gegeben werden, Spaß am Wettkampf zu finden und mit Freude an den Sport heranzugehen.

Der vom SCP ausgetragene 2.Madshus Cup sollte ursprünglich im Skistadion ausgetragen werden,musste dann jedoch kurzfristig einer anderen Veranstaltung weichen und wurde so nach Kaltenbrunn verlegt. Dort meisterten die Teilnehmer in ungewohnter Startreihenfolge, beginnend mit den ältesten Kindern bis zu den Jüngsten, den Parcours durch den Skitty Park mit Bravour. Nach 2 Durchgängen konnte die Startnummer gegen eine Tüte Gummibärchen getauscht werden, die Eltern stärkten sich am köstlichen Kuchenbuffet. Ein Dank hier nochmal an alle fleißigen Bäckerinnen!

Direkt im Anschluss ging es zur Gesamtsiegerehrung ins Olympiahaus. Alle Kinder, die in die Wertung kamen, wurden in alphabetischer Reihenfolge aufgerufen und durften sich auf und um das Siegerpodest herum stellen. Für alle Teilnehmer gab es Urkunden, eine Medaille, ein Stirnband und ein Buff.

Da diese Art von Wettbewerb bei den Kindern auch in diesem Jahr wieder sehr gut ankam, wird es den Madshus Cup wohl auch im Winter 2016/17 wieder im Skigau Werdenfels geben.

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner