Alpin

21.02.2017

Kids Cross Wochenende in Mittenwald

Vier Rennen zur Qualifikation für das DSC U12 Finale

Am Samstag wurde der Riesenslalom Cross (Region 3) mit 54 Teilnehmern aus dem Allgäu und Werdenfels in Mittenwald ausgetragen.

Bei zwei jeweils einzeln als Rennen gewerteten Durchgängen waren elf Mädchen und Buben des SCP am Start. Durch anspruchsvoll gestaltete Elemente, mit drei einzelnen Wellen und einem Sprung, war der zu absolvierende Kurs nicht nur möglichst schnell, sondern auch mit taktischem Geschick zu fahren. Dabei schnitten unsere Kinder mit Katharina Hund, Lucas Falke und Victor von Soden in den beiden Rennen mit sehr guten Ergebnissen ab.

Victor von Soden konnte im ersten Rennen Platz zwei belegen. Lucas konnte mit einem dritten und einem zweiten Platz in beiden Rennen nicht nur Stockerlplätze einfahren, sondern sich damit auch in der Gesamtwertung als bester Werdenfelser platzieren.

Katharina Hund hatte allen Grund zu strahlen, da sie durch zwei angriffslustige Fahrten die beiden Rennen für sich entscheiden konnte.

Unsere jüngeren Starter im Jahrgang 2006 konnten ebenfalls auftrumpfen. Die obersten Plätze auf dem Stockerl gingen an den SCP. Mit Quirin Wellenstein als Sieger und Benedikt Wäger als zweitplatziertem hatten auch in diesem Jahrgang die Werdenfelser die Nase vorn.

Da das Team Allgäu nicht mit vielen Teilnehmern aufwartete, wurden die Plätze hauptsächlich unter den gemeldeten Werdenfelsern ausgefahren.

Ergebnisse Riesenslalom Cross HIER

Am Sonntag wurde dann der Variable Slalom Cross ebenfalls am Luttenseelift ausgefahren. Bei strahlendem Sonnenschein, kompakten Pistenverhältnissen und SCP-Kurssetzung hatten unsere Nachwuchs Kids beste Chancen auf top Platzierungen. Diese Bedingungen nutzen sie auch prompt und bescherten dem SCP ein Traumergebnis.

Bei den Mädchen konnte Luzie Huber mit zwei zweiten Plätzen ihr skifahrerisches Können eindrucksvoll unter Beweis stellen. Doch nicht nur das Ergebnis ließ sie über beide Ohren strahlen. Neben einem bei der Siegerehrung gemeinschaftlich gesungenen Ständchen zu ihrem Geburtstag dürfte ihr, die mit den top Platzierungen erfahrene Teilnahmeberechtigung am  DSC U12 Finale an der Firstalm im März, die größte Freude bereitet haben.

Ein wahres Meisterstück hat allerdings Katharina Hund hingelegt. Sie konnte, trotz verpasster Teilnahme bei den ersten Kids Cross Rennen im Allgäu, nun mit nochmals zwei und damit insgesamt vier Siegen die maximal erreichbare Punkteanzahl an diesem Wochenende einfahren und sich mit Leichtigkeit für das DSC U 12 Finale qualifizieren. Mit sehr stabilen Läufen und beachtlichem Vorsprung von 1,69 Sekunden vor Luzie Huber fährt sie ungeschlagen zur Firstalm um sich der Konkurrenz der unter Zwölfjährigen im Deutschlandvergleich zu stellen.

Die Jungs standen den Mädchen jedoch in nichts nach, während Lucas Falke im ersten Renndurchgang mit beherzt kraftvoller Fahrweise den zweiten Platz belegte und sich lediglich einem groß gewachsenen Kollegen aus dem Allgäu geschlagen geben musste, konnte er sich am Ende den Gesamtsieg sichern.

Eine Aufholjagd startete Max Wizemann. Nach dem ersten Renndurchgang an fünfter Stelle in Lauerstellung liegend konnte er im zweiten Renndurchgang mit Laufbestzeit noch den zweiten Rang einfahren. Damit hat sich Max mit der letzten Chance das DSC U12-Finalticket erkämpft.

Komplettiert wurde das hervorragende Ergebnis von Victor von Soden, der in beiden Renndurchgängen die viertschnellste Zeit erreichte, womit er sich ebenfalls souverän für das Finale qualifizierte.

Wir sind stolz darauf mit insgesamt sechs qualifizierten Bären aus der Region 3 (Allgäu und Werdenfels) zum DSC U 12 Finale fahren zu können.

Jetzt heißt es für unsere Finalteilnehmer vom 11.bis 13. März fest die Daumen zu drücken damit sich unsere SCP-Kids, im deutschlandweiten Vergleich der U 12 Kinder, die begehrten Plätze für das „Felix-Neureuther-Camp“ erkämpfen können.

Wir gratulieren unseren Kids zu ihren Erfolgen und wünschen viel Erfolg beim DSC U 12 Finale an der Firstalm.

Nicht zuletzt möchten wir uns bei unseren fleißigen Trainern bedanken, für ihr Engagement und die Arbeit mit unseren Nachwuchstalenten, die hoffentlich beim Saisonhighlight im März nochmals belohnt wird.

Ergebnisse Slalom Cross HIER

Endstand U 12 Kids Cross Region 3
 

 

 

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner