Alpin

21.09.2016

Der SCP-Sommercup 2016 ist abgeschlossen

Nachdem am vergangenen Mittwoch die Siegerehrung für den Sommercup 2016 mit dem bereits traditionellen Burger-Grillen im Skistadion stattgefunden hat, können wir ein äußerst positives Gesamt-Fazit ziehen.

Mit durchschnittlich 83 Kindern, die bei allen vier Wettbewerben angetreten sind, kann man bei  insgesamt 113 gemeldeten Teilnehmern zufrieden sein. Auch die Änderung der Disziplinen, mit einem Hallenwettbewerb und einem Sprung-Lauf-Wettbewerb, ist bei Teilnehmern und Eltern sehr gut angekommen.

Der Hintergrund für die Modifikation des Wettbewerbs war der, dass unsere Sportart Ski alpin sehr unterschiedliche sportliche Anforderungen bietet und wir daher mehr Gewicht auf diese qualitativen Inhalte gelegt haben. Insgesamt wurden die vier Sommercups mit den Disziplinen Vario-Stationswettbewerb, Cross-Lauf, Sport-Motorik und Sprung – Lauf durchgeführt.

Der Sommercup bietet somit  auch abseits von Schnee und Eis die Möglichkeit, dass sich die Kinder mit immer neuen Herausforderungen unter Wettkampfbedingungen beweisen können. Da dies die sportliche Entwicklung sehr positiv unterstützt, freuen wir uns schon auf die kommende Saison 2017, in der es den Sommercup wieder in einer Neuauflage geben wird.

Wir möchten uns abschließend ganz herzlich bei allen Eltern und Trainern bedanken, die uns bei der Durchführung tatkräftig unterstützt haben. Vielen Dank.

Euer SCP-Team

Weitere Nachrichten

Hauptsponsor

Premium Partner

Hauptsponsor

Premium Partner